Kanalabdichtung

Kanalabdichtung

Nach bekannten Studien weisen rund 30% bis 50% der privaten Rohrleitungen Undichtigkeiten auf.

Diese Lecks verursachen, dass andauernd Tausende von Litern an Abwässern in der Erde versickern und so die Böden verschmutzen. Zeitgleich dringt kostbares Grundwasser in das Schmutzwasser führende Leitungssystem ein und wird so verschwendet.

Grundlage für eine Dichtheitsprüfung ist eine professionelle Reinigung mit Hochdruckreinigern. Anschließend kann mit einer Spezialkamera der Zustand der Rohre inspiziert werden. Die Prüfergebnisse werden anschließend in unserem Büro geprüft. Sollten Schäden offensichtlich geworden sein, werden diese von uns erfasst und wir erstellen  ein individuelles Angebot zur Behebung.

Immobilienexperten raten potentiellen Hauskäufer immer mehr zu einem genauen Blick auf und in die Kanalisation eines Verkaufsobjektes. Denn diese unterirdischen oder sonstig verborgenen Schäden können schnell zu beträchtlichen Folgekosten auflaufen. Eine vom Verkäufer vorgelegte Dichtheitsprüfung, ohne Mängel, kann den Verkaufswert des Hauses deutlich steigern oder, bei Nichtbestehen, auch deutlich senken.